Fürsorgerische Zwangsmassnahmen und Fremdplatzierungen

Ab sofort können wieder Gesuche für einen Solidaritätsbeitrag gestellt werden